Impressionen von der Facebook-Releaseparty | Teil 4 Beiträge von Sandys Welt

In die neue Woche geht es mit einer Zusammenfassung der beiden Beiträge, die von der lieben Sandy Nuernberger auf Sandys Welt und in der Releaseparty gestaltet wurden.

Im Titel des Buches könnt ihr auch mein heutiges Thema auch schon erahnen. Wer oder was sind eigentlich Mauren?

„Foy und der Ring des Mauren“ … mmh, Mauren, wer oder was sind eigentlich diese Mauren? Extra für dich habe ich mich auf eine Spurensuche begeben und ein wenig recherchiert. Denn um ehrlich zu sein, ich hatte keinen blassen Schimmer, wer oder was das ist! Du auch nicht? Kein Problem! Ich habe es für dich herausgefunden ….

weiterlesen ->

Außerdem war Sandy so freundlich, „Foy und der Ring des Mauren“ als „Donnerstagsbuch“ vorzustellen.

Weiterlesen

Advertisements

Impressionen von der Facebook-Releaseparty | Teil 3 Beiträge von Sandra Pulletz

Es hat mich sehr gefreut, dass mit Sandra Pulletz und Lucia Moiné zwei wahnsinnig nette Autorenkolleginnen sich an der Releaseparty beteiligt haben.

So darf Kollegialität gerne aussehen, denn einerseits sind wir als Autoren auch immer Leser – andererseits ist es aber auch so, dass selbst der produktivste Schriftsteller Bücher nicht schnell genug schreiben kann, um einen Leser der zahlenmäßig stärksten Gruppe (39% der 2015 von Forsa im Auftrag des Magazins STERN  lesen bis zu 5 Bücher im Jahr) zu versorgen. Von den Viellesern (19% lesen 6-10, geschlagene 27% sogar mehr als 10) ganz zu schhweigen Link zum zitierten Artikel)

Hallöchen!

Heute gibt es mal was ganz anderes für euch, und zwar habe ich mich mit der lieben Frau Waldrada getroffen. Sie ist eine Protagonistin im Buch „Foy und der Ring des Mauren“ von der lieben Katharina Münz. Was dabei rauskam, könnte ihr hier nachlesen! [Bildquelle]

weiterlesen->

Außerdem hat die liebe Sandra Infos über Foys Heimatstadt Worms zusammengetragen.

Weiterlesen

Impressionen von der Facebook-Releaseparty | Teil 2 Beiträge auf Bookwormdreamers

Heute geht es mit den Impressionen von der fabelhaften Facebook-Releaseparty weiter auf dem Blog Bookwormdreamers. Nadja Bickhard hat zwei wundervolle Blogartikel beigetragen.

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch euch im Rahmen der dreitägigen Releaseparty zu „Foy und der Ring des Mauren“ von Katharina Münz einen privaten Einblick in das Leben der Autorin geben.

Hallo Katharina, danke, dass du dir Zeit für ein paar Fragen genommen hast. Heute soll es um dich als Privatperson gehen. Wie bist du als Mensch so? Wie erleben dich Freunde und Familie?

Katharina: *lacht* Wie ich so bin? Kompliziert, kapriziös, kaotisch – um beim ›k‹ meines Anfangsbuchstabens zu bleiben.

weiterlesen ->

Weiterlesen

Reblogged: Ullas Weihnachtsliste oder: Ja, isch denn jetzt scho Weihnachten?

Nur noch eine halbe Woche, dann steht der erste Advent im Kalender. Die Zeit der der Weihnachtsfeiern, der Grabbelsäcke – und der kuscheligen Abende auf dem Sofa, wenn man durchgefroren vom Besuch des Weihnachtsmarkts vor dem Kaminfeuer sitzt.

Die Gelegenheit also für weihnachtliche Bücher – und was für ein Glück, dass Ulla Leuwer von Ullas Bücherseite solch eine tolle Liste mit aktuellen Weihnachtsbüchern zusammengetragen hat.

Also, seid ihr auf der Suche nach einem kleinen Geschenk für eine liebe Freundin, gute Kollegin – oder euch selbst? Dann schaut schnell bei Ulla vorbei!

Reblogged: Ninespos Rezi zu Falkenherz

Es ist schon ein Weilchen her, dass diese Rezension zu „Falkenherz“ online gegangen ist, inzwischen gibt es schon acht 5-Sterne-Bewertungen bei Amazon und eine auf einem Blog (siehe die Übersicht Rezensionen zu Falkenherz), aber jetzt habe ich endlich ein bisschen Luft, um nach und nach auf die der Blogger näher einzugehen.

Ninas Blog zeichnet sich durch eine tolle Auswahl besprochener Bücher aus, schaut auch mal abseits von Falkenherz vorbei, was sie zu empfehlen hat!

falkenherzprintpng

Klick aufs Bild, um die ganze Rezi zu lesen!

In drei Worten? – emotional, fesselnd.
Positives?-Ein rundum gelungenes Buch.
Empfehlung?– Man spürt die Liebe und Mühe, die hinter den Worten steckt. Das Herzblut. Eine absolute Leseempfehlung!

weiterlesen ->

Weiterlesen

Die erste (Vorab-)Rezi zu Falkenherz

„First Blush“ heißt eine Rose in meinem Garten, und so fühle ich mich jedesmal, wenn die erste Rezi für eines meiner Bücher erscheint.

Das erste verliebte Erröten. Danke an Ulla, stellvertretend für alle Rezi-Schreiber dort draußen, dass ihr uns Autoren dieses wichtige Feedback gebt!

falkenherzprintpng

Klick aufs Bild, um die ganze Rezi zu lesen!

Fazit: Da ich ja ein großer Fan historischer Bücher bin, habe ich es natürlich verschlungen, zumal dieses Buch hat mir sehr gut gefallen hat. Gerne gebe ich hierzu eine Leseempfehlung.

weiterlesen ->

Weiterlesen

Ankündigung: Blogtour „Die 13. Jungfrau“

Morgen geht sie los – die Blogtour zu „Die 13. Jungfrau“!

Und es ist wirklich zu passend, was Amazon mir heute als Lektüre vorschlägt:

Amazon

In diesem Sinne – wer noch schwankt, ob er sich Die 13. Jungfrau herunterladen soll oder nicht, im Rahmen der mulitmedialen Blogtour werden verschiedenste Aspekte um und übers Buch beleuchtet. Den Auftakt macht eine Buchvorstellung mit Lesung, es folgen Einblicke über die Entstehung, ein Dialog der Schwestern Melwyn und Elestren. Natürlich werden sowohl die nordische Mythologie als auch das Vorkommen von kämpfenden Frauen (Thema Schildmaid) vorgestellt. Eine Betrachtung des Religionskonflikts, ein Rund“flug“ zu den Schäuplätzen des Buches und ein Interview mit mir runden die Tour ab.

Blogtour

Verpasst keinen der Beiträge und nehmt gleichzeitig am Gewinnspiel teil.

Der Verlag Schruf&Stipetic hat als Hauptgewinn 2×1 E-Book „Die 13. Jungfrau“ im Wunschformat bereitgestellt und ich steuere als weitere Preise 1 Notizbuch im Buchdesign sowie 3×1 Kuvert mit Coverpostkarten (mit Wunschzitat und Widmung) bei.

In diesem Sinne: Stay tuned!