Reblogged aus 2 mach1: Inspiration & Spazierengehen

In den letzten Tagen sind mir zwei Blogbeiträge unter die Augen gekommen, die mich zu einem Reblogged aus 2 mach 1 inspiriert haben.

Denn TheMagicInBooks geht der Frage Inspiration fürs Schreiben nach und LifeHag stellt 5 Gründe vor, warum du jeden Tag mindestens 30 Minuten spazieren gehen solltest .

Was beides miteinander zu tun hat?

Nun, TheMagicInBooks schreibt es selbst:

Wenn das nicht hilft, dann nehme ich meistens ein Bad oder gehe spazieren.

Mir kommen auch ganz wunderbare Inspirationen fürs Schreiben, wenn ich die täglichen 30 Minuten mit meinem Mann spazieren gehe.

Abgesehen davon reden wir über den Tag, genießen die Natur – und halten einfach Händchen. Was auch nach über 27 Jahren noch ein Prickeln auslöst.

Und? Wart ihr heute schon spazieren? Wenn nicht – dann mal los!

Ich bin jetzt weg. Spazieren 😀

Advertisements

2 Gedanken zu “Reblogged aus 2 mach1: Inspiration & Spazierengehen

  1. Das kann ich nur unterstreichen! Spazierengehen weniger – aber ich bin Läufer. Da bin ich manchmal schon 3 oder 4 Stunden unterwegs, jede Zeit und jeder Raum ist frei für Gedanken und Inspiration. Allerdings bin ich nicht auf der Suche nach neuen Projekten, ich habe vielmehr eine Liste mit Ideen, die irgendwann geschrieben sein wollen …

    Gefällt mir

    • Jepp, du weißt ja schon, die Plotideen entwickle ich aus Träumen. Spazierengehen bringt eher Inspiration für einzelne Szenen im aktuellen Projekt.
      Dein „Luxusproblem“ der Liste mit zukünftigen Plotideen kenne ich auch und reiche dir mal die Hand (geteiltes Leid ist halbes Leid, sagt man so schön). Nur ist’s bei mir keine Liste, sondern Dokumente mit Arbeitsexposés, Textschnipsel und Fragmente …
      Auf jeden Fall ist ein körperlicher Ausgleich sehr wichtig, wenn man schreibt. Denn durch das Schreiben verbringt man doch viel Zeit sitzend …

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s